english | français
 

Mikrofonverstärker für Taschensender
CMR

Colette

Bis auf die Aktive Grenzflächenkapsel BLM 03 C können mit dem CMR alle Mikrofonkapseln der Colette-Serie auch an Taschensendern betrieben werden. Dieser begnügt sich – wie Elektretkapseln – mit einer sehr geringen Stromaufnahme, er bietet dennoch einen niedrigen Innenwiderstand sowie eine relativ hohe Störunempfindlichkeit. Und dazu kommt – ohne Abstriche – die bekannte SCHOEPS-Klangqualität.

Das mit Kevlar-Fasern verstärkte Anschlusskabel ist sehr robust, kälteflexibel und verdrehsicher.

Der CMR kann an Taschensendern betrieben werden, bei denen über den Eingangsstecker des Geräts ein Strom von 1mA durch das Mikrofon fließt und dabei die am Mikrofon anliegende Spannung mindestens 4V beträgt.


Aktuelle Liste kompatibler Geräte