english | français
 

XY-Stereomikrofon
CMXY 4V

CCM
  • 2× Niere mit seitlicher Einsprache
  • kompakt, elegant und leicht
  • universell einsetzbar
  • Winkel zwischen den Mikrofone einstellbar
  • mit XLR-5M- oder Miniatur-Ausgangsstecker
CMXY 4VUg

Das CMXY 4V ist ein kompaktes, universelles, gleichzeitig elegantes und unauffälliges XY-Stereomikrofon. Durch die leichte Höhenanhebung wird die Sprachverständlichkeit verbessert und bei Musikaufnahmen in mittlerem Abstand werden Höhenverluste kompensiert.
Daher kann dieses Mikrofon sowohl für Musikaufnahmen als auch im Fernsehen und Rundfunk eingesetzt wer den, z.B. auf Sprechertischen oder bei Diskussionsrunden, an der Angel oder auch als stereofones Stützmikrofon auf einem Stativ.

Da es sich bei XY um eine koinzidente Technik handelt, und bei konventionellen XY-Mikrofonen die Kapseln gewöhnlich über einander angeordnet sind, ist die Frage berechtigt, ob mit dem CMXY 4V echte XY-Aufnahmen möglich sind. Die Antwort lautet: Ja! Wenn man sich die geringen Abmessungen dieses Mikrofons anschaut, wird das klar: Seine maximale Breite in Höhe der Mikrofone entspricht etwa dem Durchmesser konventioneller koinzidenter Stereomikrofone. Die beiden Mikrofone, aus denen das CMXY 4V besteht, sind erheblich kleiner. Es sind CCM KOMPAKTMIKROFONE – die kleinsten klassischen Kondensatormikrofone mit symmetrischem Ausgang.

Mitgeliefertes Zubehör:
Adapterkabel AK 2U/SU Stativklammer SG 20
Empfohlenes Zubehör:
Windkorb Zephyx Z-CMXY