english | français
 

Aktiver Tiefenabsenker
CUT 60

Colette
Übersicht | Technische Daten
  • empfohlen bei Anwendung der MK41 an der Angel
  • wird zwischen MK-Kapsel und CMC-Verstärker geschraubt
  • besonders effektive Unterdrückung von Störungen durch Wind oder Erschütterungen
  • extrem steiler Filter (24dB/Okt.)
  • Das Signal "Sprache" wird nicht beeinträchtigt.
Aktiver Tiefenabsenker CUT 60

Der CUT 60 wird zwischen Kapsel und Mikrofonverstärker eingefügt.

Er hält Störungen durch Infraschall von den nachfolgenden Geräten fern.
Insbesondere Druckgradientenempfänger (richtende Mikrofone) liefern bei Windstörungen oder in elastischen Aufhängungen sehr hohe Infraschall-Signalpegel, die beispielsweise Übertrager-Eingänge oder Verstärkerstufen sättigen können, bevor der hörbare Störanteil zur Übersteuerung führt. Um dies zu vermeiden, schneidet ein aktives, steilflankiges Infraschallfilter Frequenzen unterhalb 60Hz mit einer Steilheit von 24dB/Okt. ab. Der Charakter von Sprachübertragungen wird dadurch nicht beeinflusst.