english | français
 

Poppschutz
PR 120 S, PR 120 SV

Colette

Beide Versionen dieses Poppschutzes bestehen aus zwei Lagen eines hauchdünnen Gewebes, die in bestimmtem Abstand auf einen verwindungssteifen, gelochten Aluminiumträger gespannt sind.
Trotz ihrer hohen Wirksamkeit sind sie ohne hörbaren Einfluss auf das Klangbild.
Die Montage erfolgt durch Aufstecken am Mikrofonkörper.